06084 - 900 768
06084 - 900 768
Tierarztpraxis Schmitten 06084 - 900 768
Tierarztpraxis Schmitten       06084 - 900 768  

Datenschutzhinweise gemäß Art. 13 DSGVO

Download Formular Datenschutzhinweise gemäß Art. 13 DSGVO
Datenschutzhinweise mit Einwilligungsfor[...]
PDF-Dokument [51.7 KB]

 

Datenschutzhinweise

 

Informationen gemäß Art. 13 Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO)

 

 

 

 

Sehr geehrte Frau ____________________ / sehr geehrter Herr______________________,

 

 

der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns wichtig. Wir verarbeiten Ihre Daten ausschließlich im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen (EU-Datenschutz-Grundverordnung, Bundesdatenschutzgesetz). Nachfolgend informieren wir Sie über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen unserer vertraglichen Beziehungen.

 

 

Identität/Kontaktdaten des Datenverantwortlichen

 

Tierarztpraxis Schmitten, Struthweg 19, 61389 Schmitten-Dorfweil, Dr. Silvia Knof

 

 

Erhebung und Verarbeitung von Daten/Verarbeitungszwecke

 

Wir verarbeiten jene Daten, die Sie uns als Kunde zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen und bei Abschluss des Vertrages zur Verfügung stellen.

 

Die Datenverarbeitung erfolgt zu folgenden Zwecken:

Im Rahmen unserer Geschäftsbeziehung werden zumindest mit Hilfe teilweiser bzw. überwiegender Automatisierung (z. B. E-Mailverkehr, Zeichenprogramme) und in Form von archivierten Textdokumenten (z. B. Korrespondenz, Verträge, personalisierte Rechnungen), schriftliche Telefonnotizen die von Ihnen angegebenen Daten verarbeitet, um vorvertragliche Maßnahmen durchführen und den Untersuchungs-/Behandlungsvertrag

erfüllen zu können.

Eine Weiterleitung der Daten an Überweisungspraxen/-Kliniken und Labore kann zur Erfüllung des Untersuchungs-/Behandlungsvertrages erforderlich werden.

 

 

Rechtsgrundlagen der Datenverarbeitung:

 

Die Datenverarbeitung erfolgt auf Basis des Art. 6 Abs. 1 lit. b der DSGVO (Vertragsanbahnung und –erfüllung). Zum Abschluss und zur Durchführung eines Untersuchungs-/Behandlungsvertrages und um diesen zu Ihrer vollständigen Zufriedenheit abwickeln zu können, benötigen wir Ihre Daten (Name und Wohnanschrift). Außerdem erfolgt die Datenverarbeitung auf Basis des Art. 6 Abs. 1 lit. f der DSGVO (berechtigtes Interesse an Marketing und Werbung) bzw. des Art. 6 Abs. 1 lit. a (Einwilligung). Wir möchten Sie als Kunde/Kundin aktuell und gezielt über unsere Dienstleistungen, insbesondere in Form von Impferinnerungen oder uns persönlich wichtigen Projekten (beispielsweise einen „Tag der offenen Tür, Urlaub, Seucheninformationen o.ä.) informieren.

 

 

Nutzung der Daten

 

Ihre Daten verwenden wir nur zur Abwicklung des Vertrages, zur Beantwortung Ihrer Anfragen, zu Buchhaltungs- und Verrechnungszwecken und für die technische Administration im Rahmen unserer Praxissofware „Easyvet“.

 

Die Löschung Ihrer Daten erfolgt, wenn Ihre Daten zur Erfüllung des mit der Speicherung verfolgten Zweckes nicht mehr erforderlich sind, oder wenn die Speicherung aus gesetzlichen Gründen unzulässig wird. Eine Löschung der Daten kann nicht erfolgen, wenn uns (insbesondere: steuer- und berufs-) rechtliche Bestimmungen zur Aufbewahrung bzw. zur Speicherung (teilweise für einen Zeitraum von bis zu 10 Jahren) verpflichten.

 

 

Ihre Rechte

 

Sie haben grundsätzlich das Recht auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch. Ein Widerruf ist zu richten an den o. g. Datenverantwortlichen. Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche in einer anderen Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei der Aufsichtsbehörde beschweren. Dies ist die Landesdatenschutzbehörde:

 

Der Hessische Beauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit, Prof. Dr. Michael Ronellenfitsch, Gustav-Stresemann-Ring 1, 65189 Wiesbaden, Tel.: 0611-1408-0, poststelle@datenschutz.hessen.de.

Ihr Recht auf Einschränkung der Verarbeitung beinhaltet die Befugnis, Ihre Einverständniserklärung zur Weiterleitung Ihrer Daten an Dritte zu widerrufen – s. nachfolgend.

 

 

Einwilligungserklärung zur Datennutzung zu weiteren Zwecken (bitte ankreuzen)

 

O   Ich willige ein, dass die erhobenen Daten auch für zukünftige Behandlungsverträge genutzt werden          dürfen.

O   Ich willige ein, dass die erhobenen Daten, soweit erforderlich und notwendig, im Rahmen

      tierärztlicher Überweisungen an andere Tierarztpraxen, -kliniken übermittelt werden dürfen. Es ist

      mir bekannt, dass andernfalls der Behandlungsvertrag möglicherweise nicht oder nicht vollständig

      erfüllt werden kann.

O   Ich willige ein, dass die erhobenen Daten, soweit erforderlich und notwendig im Rahmen

      weiterführender Diagnostik an Untersuchungslabore und Institute übermittelt werden dürfen. Es ist

      mir bekannt, dass andernfalls der Behandlungsvertrag möglicherweise nicht oder nicht vollständig

      erfüllt werden kann.

O   Ich willige ein, dass mich die tierärztliche Praxis/Klinik telefonisch über Laborergebnisse und

      Terminplanung informiert.

O   Ich willige ein, dass mich die tierärztliche Praxis – Tierarztpraxis Schmitten, Dr. Silvia Knof -  

      regelmäßig, z. B. durch Newsletter, über aktuelle Leistungen und Neuigkeiten informiert.

O   Ich willige ein, dass die erhobenen Daten auch im Rahmen einer Weiterführung der Praxis durch

      Dritte weiter bestimmungsgemäß genutzt werden dürfen.

 

 

Hinweis:

 

Mir ist bekannt, dass ich meine Einwilligung jederzeit für die Zukunft widerrufen kann, wenn ich zur Verarbeitung meiner Daten eine entsprechende Einwilligung erklärt habe. Die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung wird durch diesen nicht berührt.

 

 

 

Ort/Datum: ______________________________ Unterschrift:_____________________________

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Tierarztpraxis Schmitten im Taunus, Dr. Silvia Knof